Veranstaltungen am Hahnenkammsee

hahnenkammsee-7.jpg

Am Ostersonntag, 21. April 2019, lädt der Zweckverband Hahnenkammsee zum Osterfeuer an den Strand. Die feierliche Stimmung wird mit Gitarrenmusik untermalt und die Kinder können sich in den Flammen ein Stockbrot backen.

2017 hat der Zweckverband Hahnenkammsee anlässlich des 40-jährigen See-Jubiläums das Osterfeuer erstmals ausgerichtet. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Der Seekiosk versorgt die Gäste mit Glühwein, heißer Schokolade und Bratwurstsemmeln. Außerdem können die Kinder hier Holzstecken und süßen oder salzigen Teig bekommen, um sich in den Flammen der Feuerschalen ein knuspriges Stockbrot zu backen.

Gegen 20 Uhr wird das große Osterfeuer am Ufer des Hahnenkammsees entzündet.

Kasperltheater

figurentheater.jpg

Mitfiebern und mitlachen: Der Räuber Hotzenplotz treibt am Sonntag, 8. September sein Unwesen

Der Klassiker des Kasperletheaters - der Räuber Hotzenplotz - kommt auf die See-Terrasse am Hahnenkammsee. Mit dabei sind neben dem Kasperle und dem Räuber natürlich auch die Großmutter, der Wachtmeister und der Seppel. Präsentiert wird das beliebte Kinderstück vom Wassertrüdinger Figurentheater. Ein Nachmittag voller Spannung und Spaß erwartet die Zuschauer. Kann das Kasperle den Räuber Hotzenplotz dingdest machen?

Mit Gebäck, Kuchen und warmen Speisen werden die Besucher im Strandhaus versorgt. Bei schlechtem Wetter findet das Theater im Gastraum statt.

Herbstmarkt am Seeufer

herbstmarkt.jpg

Kunsthandwerk und mehr: Ein bunter Markt erwartet die Besucher am Wochenende vom 14. und 15. September.

Eine Premiere am Hahnenkammsee: Zum ersten Mal findet ein bunter Herbstmarkt am Seeufer statt. Bummeln Sie unter den Bäumen und am Strand, bestaunen Sie Kunsthandwerk, Haus- und Gartendeko. Probieren Sie genussvolle Produkte aus der Region und entspannen Sie im Biergarten auf der idyllischen See-Terrasse.

Zur Veranstalter-Website

Laternenumzug am See

laternenumzug.jpg

Ich geh mit meiner Laterne... um den Hahnenkammsee! Am Freitag, 8. November wird am Seeufer St. Martin gefeiert.

Gemeinsam mit dem Kindergarten in Hechlingen gibt es heuer erstmals einen feierlichen Laternenumzug am See. Beginn ist um 17.00 mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Lucia und Ottilie. Um 17.30 Uhr ist dann auf dem Großparkplatz am nördlichen Seeufer der Treffpunkt für den gemeinsamen Laternenumzug. Von dort aus laufen die Kinder gemeinsam den Uferweg entlang bis zum "Haus am See", wo es heiße Getränke, Kuchen und deftige Mahlzeiten gibt.

Lesenacht am Kaminfeuer im Haus am See

dsc09259.jpg

Geschichten aus dem Fränkischen Seenland am Samstag, 23. November, 19.30 Uhr

Wo wird im Fränkischen Seenland gemordet? Wo wird geliebt? Welche Geschichten verbergen sich auf dem Grund des Altmühlsees, auf dem Deck der MS Brombachsee oder im Spalter Hügelland? Seenland-Bloggerin und Erzählerin Miriam Zöllich stellt Kurzgeschichten, Gedichte, Krimis, Biografien und Romane aus dem Fränkischen Seenland vor und zeigt auch, welche erfolgreichen Autoren die Region hervorgebracht hat. Auf die Zuhörer wartet ein Abend voller abwechslungsreicher, spannender und lustiger Geschichten am prasselnden Kaminfeuer. 

Veranstaltungen in der Hahnenkamm-Region

Suchoptionen
7 Ergebnisse
Loading...